Formate und Abläufe

Bild E-RolliAm wirksamsten sind Empowerment-Trainings, die aus mindestens zwei Treffen, z. B. an zwei Wochenenden, bestehen. Unter dem Menüpunkt „Mein Empowerment“ finden sie Interviews mit Teilnehmenden, die z. B. an einem intensiveren Empowerment-Training teilgenommen haben, das aus vier Wochenenden bestand.
Dann gibt es natürlich die Möglichkeit, nur eine Wochenende zu planen oder mehrere kürzere Termine. Wichtig ist immer, dass ein Prozess des persönlichen Empowerments entstehen kann.
Wir empfehlen auch Informationenveranstaltungen, hier können 1,5 Stunden bereits ausreichen, um den Teilnehmenden einen ersten Eindruck zu vermitteln und Interesse zu wecken. Ein eigener Empowerment-Prozess kann so natürlich nicht entstehen.